top of page
  • AutorenbildPatrick

Warum reisen ...

Es gibt einfach keinen Grund nicht zu reisen. Erst mit der Sesshaftigkeit des Menschen hat das ganze Elend begonnen … Diesem können wir nicht mehr entfliehen. Aber wir können uns davon ausruhen und sogar andere davon überzeugen, es uns gleich zu tun. Wie man am Besten reist, ist Ansichtssache. Ich denke, so wie man sich auch im Allgemeinem verhält, wäre angemessen. Also reise ich so, dass ich mich möglichst unauffällig bewege, ohne jemandem zu schaden oder zu stören. Nachhaltig und bewusst. Ich möchte Land und Leute kennenlernen und das geschieht am Besten abseits der touristischen, festgetrampelten Pfade. Deshalb ist das Fahrrad eine gute Wahl, um relativ zügig voranzukommen, ohne die Umwelt zu belasten. Mit dem Rad bewegen wir uns aber immer noch flexibel genug, um anzuhalten, wenn man will oder um das Wetter zu genießen und der Erde so nah wie möglich zu sein. Slowtraveling ist unser Credo.  Das Fahrrad bietet uns aber auch genug Transportmöglichkeit. Wir haben unsere Unterkunft und Mobiliar dabei.



85 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Salam Azerbaijan

Comentários


bottom of page