top of page
  • AutorenbildPatrick

Erste Schritte ...

Unser Abenteuer beginnt schon jetzt. Save the world! hat schon angefangen ... Da wir uns entschlossen haben, die nächsten Jahre mit dem Rad die Welt zu erkunden, um den Menschen unsere Idee von einer besseren, nachhaltigeren, friedlicheren, fürsorglicheren, gemeinschaftlicheren und naturverbundeneren Welt näher zu bringen, bedarf es einiger Vorbereitungen. Zunächst brauchen wir ausreichend Zeit für unser Vorhaben. Da wir mindestens 2 Jahre einplanen und niemand uns ein Sabbatical für diese Zeit einräumt, mussten wir mehr oder weniger unsere Jobs kündigen. Mehr oder weniger heißt, dass wir diesen Entschluss nicht ganz allein gefasst haben, sondern unser Schicksal dies für uns so arrangiert hat. Ich kann und möchte dazu nicht in diesem Moment Stellung nehmen. Das wird warten müssen. Ein großer Schritt, aber auch ein notwendiger. Was soll mit unserem Zuhause passieren? Da wir keine ökonomischen Reichtümer besitzen, wohnen wir in einer Mietwohnung. Und das schon ziemlich lange. Wir hatten Glück und haben eine schöne Wohnung mit Garten in einer Kleinstadt, die ein ruhiger Rückzugsort ist und in die wir einige Mühen gelegt haben, wie z. B. ein Pizza-Steinbackofen im Garten. Das wollten wir nur ungern aufgeben, hätten aber auch dies getan, wenn wir keine andere Lösung gefunden hätten. Ich habe mich also auf die Suche nach einem Zwischenmieter begeben. Diesen haben wir nun gefunden. Wir sind unserem Ziel also ein paar Schritte nähergekommen.


40 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Salam Azerbaijan

Comments


bottom of page